Hochschulwahl 2021


Am 6. Juli 2021 von 9 bis 17 Uhr findet die nächste Hochschulwahl statt und bis zum 22. Juni könnt ihr noch Briefwahl beantragen.

Da die Wahlbeteiligung die letzten Male sehr rückläufig war möchten wir euch hier etwas informieren. So wisst ihr genau wen und was ihr warum wählen könnt. Denn wie bei jeder Wahl ist es wichtig möglichst viele Leute zu erreichen.

 

Bei der HS-Wahl wählt ihr die direkten Vertreter jeder Fachschaft. Ihr legitimiert damit unsere Stimme in allen möglichen Räten, Ausschüssen und Kommissionen. Ohne eure Stimme dürften wir dort gar nicht abstimmen.

 

Nur um die Wichtigsten zu nennen: Wir sitzen unter anderem in Berufungskommisionen, die darüber entscheiden welche neuen Dozenten eingestellt werden. Außerdem arbeiten wir beim QM-Zirkel mit, der die Evaluierungen der einzelnen Vorlesungen auswertet und daraufhin versucht die Qualität der Lehre zu verbessern. In den Studienzuschusskommissionen wird zusammen mit unseren Vertretern entschieden, wohin Studiengelder fließen oder wofür sie eingesetzt werden.

Ihr seht also wir sitzen an vielen wichtigen Stellen und vertreten so die Interesse der Studierenden. Zudem agieren wir standortübergreifend und realisieren Projekte wie die StudiTUM-Häuser.

 

Wegen Corona empfehlen wir euch einfach die Briefwahl zu beantragen. Das geht super einfach auf TUMOnline.

Öffnet dafür den Tab "Dokumente" >> "Briefwahl beantragen" >> gebt eure Anschrift an >> Fertig!


How-to Briefwahl beantragen



Wen, Was und Warum wähle ich ?

Wenn ihr mehr über die KandidatInnen und die Gremien wissen möchtet, schaut doch gerne mal auf der Website der Studentischen Vertretung der TUM nach. Da wird alles super erklärt und aufgelistet.